Viele Erlebnisse während des Ferienpasses

167 Kinder besuchten während zwei Wochen 80 Kurse des diesjährigen 19. Ferienpasses. Trotz des trüben Wetters in der zweiten Woche konnten fast alle Angebote durchgeführt werden.

Uns hat es sehr gefreut, dass die Kinder mit so viel Begeisterung an ihren Kursen teilgenommen haben. An dieser Stelle möchten wir den Eltern danken für das Vertrauen, das sie uns entgegengebracht haben und für ihre Bereitschaft, Fahrdienst zu leisten oder Kurse zu begleiten.

Weniger erfreulich war, dass einige Kinder ohne Abmeldung den Kursen fernblieben. Vorallem für die Kinder auf den Wartelisten bedeutete das, dass sie nicht nachrücken konnten.

Ein grosses Dankeschön gehört vor allem den Kursleiterinnen und Kursleitern. Mit grossem Engagement und viel Freude haben sie die Kinder in den Kursen begleitet, unterstützt und ihnen ihr Wissen weitergegeben. Ebenso bedanken wir uns bei unseren zahlreichen Sponsoren und Inserenten. Ohne sie wäre es nicht möglich, den Ferienpass in dieser Form durchzuführen.

Das Ferienpass-Team

Merken